Aktuelles

Internationale Tagungen und Kongresse

Der Gesamtverband Moderne Fremdsprachen (GMF) lädt vom 27. bis 29. September 2018 zum 7. GMF Bundeskongress in die Pädagogische Hochschule in Karlsruhe ein. Der Kongress steht unter dem Motto "Herkunftssprache - Bildungssprachen - Berufssprachen".

Der nächste Landessprachentag des Fachverbands Moderne Fremdsprachen Niedersachsen wird am 29. August 2018 wieder in der Medizinischen Hochschule Hannover stattfinden. Informationen folgen.

Bereits am 02. März 2018 fand der 4. Bremer Fremdsprachentag zum Thema "Vielfalt gestalten im Fremdsprachenunterricht" statt. An dem Fremdsprachentag wird eine Podiumsdiskussion zum Thema Inklusion im Fremdsprachenunterricht durchgeführt und 30 Workshops angeboten. Eine umfangreiche Verlagsausstellung begleitet die Veranstaltung. Der Fremdsprachentag richtet sich an alle Lehrkräfte (auch Referendare und Studierende) der Fächer Französisch, Spanisch und Latein, die in der Sekundarstufe I (Gymnasium, Oberschule, Realschule, Gesamtschule) und/oder der Sekundarstufe II unterrichten. Eine Anmeldung ist im Vorfeld erforderlich!

Englisch
Die bereits vergangene IATEFL-Konferenz fand vom 10.-13. April 2018 in Brighton, GB, statt. Auf ihrer Seite weist die International Association for Teachers of English as a Foreign Language (IATEFL) mit umfassenden Informationen und Rückblicken auf die vergangenen Konferenzen hin.


Französisch

Der Bundeskongress der Vereinigung der Französischlehrerinnen und -lehrer e.V. (VdF) 2018 fand am 09./10. März 2018 in Leipzig statt.

Weitere Termine in Kürze. 

 

Fortbildungsangebote

Englisch
Das International Study Programmes bietet regelmäßig ein- und zweiwöchige Kurse für europäische Grund- oder Sekundarstufenlehrerinnen und -lehrer in England, Wales, Schottland und Irland an. Wie in jedem Jahr bietet International Study Programmes, Cheltenham (UK) im Kalenderjahr 2018 folgende Fortbildungskurse im Primarbereich sowie im Sekundarbereich an, für die Erasmus+ Fördergelder beantragt werden können.

Ebenso bieten LFEE und Confluence Scotland Immersionskurse in Edinburgh an, zu denen Sie hier weitere Informationen finden.

Weitere Kursangebote im Rahmen des Comenius Lifelong Learning Programms finden Sie hier.


Teachers' training Web 2.0
Web 2.0-Anwendungen machen den Englischunterricht noch spannender, denn fremdsprachenorientiertes Hören, Sprechen, Schreiben und Sehen bieten sehr viele neue Möglichkeiten. Reinhard Donath (Gymnasium Uricianum Aurich) publiziert in seinem Fortbildungsblog regelmäßig aktuelle Neuigkeiten aus der Web2.0-Welt. Seine Fortbildungsmaterialien für Englischlehrkräfte und die Ergebnisse aus seiner eigenen Unterrichtspraxis mit Web2.0-Tools stehen Kolleginnen und Kollegen zur Verfügung, um passende Anwendungen für den eigenen Unterricht zu finden.

 

Chinesisch
Chinesisch ist die größte Muttersprache der Welt und gewinnt im Zuge der Globalisierung zunehmend an internationaler Bedeutung. Grundkenntnisse in chinesischer Hochsprache („Mandarin“) und die Faszination der chinesischen Schrift öffnen Horizonte und ermöglichen Einblicke in Kultur, Geschichte und Lebenswelten Ostasiens, wie sie für kommende Generationen erforderlich sind. In Niedersachsen wird das Fach Chinesisch grundständig an Hochschulen und Seminaren ausgebildet. Das Akademische Konfuzius-Institut Göttingen lädt in Kooperation mit dem Fachverband Chinesisch e.V. regelmäßig zu Fortbildungen für Chinesischlehrkräfte an Schulen ein. Die Fortbildungen finden in deutscher Sprache statt.

Russisch

Beim Fachverband der Russischlehrer und Slawisten in Niedersachsen e.V. finden sich Informationen zum Thema "Medien im Russischunterricht".

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln